SmokeSmarter – ich kann ihn wirklich nur empfehlen!

Posted on
SmokeSmarter

Ich bin jetzt 50 und habe immer schon gerne geraucht. Kettenraucher war ich zwar nie, aber in Gesellschaft mit Freunden, beim Grillen und vielen anderen Anlässen habe ich gerne mal zur Zigarette gegriffen, zwischendurch natürlich auch mal ohne Gesellschaft, wenn ich nervös war oder so. Aber dann diese ständigen Warnungen, Rauchen sei schädlich etc. Ich versuchte dann schon immer wieder, meinen Nikotinkomsum zurückzuschrauben, aber ganz ist mir das nie gelungen, zu groß war die Versuchung, wieder zur Kippe zu greifen. Dann kam eines Tages einer aus unserer Clique mit einer E-Zigarette daher.

Kapazität

Jetzt rauche ich wieder – und zwar mit Genuss!

Als mein Kumpel mit der E-Zigarette auftauchte, war ich erst sehr skeptisch. Es sah nicht aus wie wirkliches Rauchen. Aber den Geruch, den man als Dabeistehender riecht, fand ich interessant, ja sogar wohlriechend. Nach ein paar Wochen war ich soweit: ich kaufte mir einen SmokeSmarter. Und das habe ich bis heute noch keine Sekunde bereut. Den Rauch, den man inhaliert, empfinde ich sehr viel milder und wohltuender als bei einer richtigen Zigarette, zumindest zum Ende hin. Und das Aroma des Tabaks kommt viel intensiver bei Dir an. Mentholzigaretten hatte ich früher am liebsten geraucht. Dieses Aroma gibt es auch bei den E-Zigaretten, aber nicht nur dieses, sondern viele mehr, Zitrone, Orange usw.

Also, ich bleibe bei diesem SmokeSmarter und kann ihn nur wärmstens weiterempfehlen.

Top Qualität